Datenschutzbestimmungen

In dieser Richtlinie wird dargelegt, auf welcher Grundlage die von Ihnen erhobenen oder uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden.

 

  1. EINFÜHRUNG

1.1 In dieser Richtlinie wird erläutert, wie und für welche Zwecke wir die über www.westonemusic.com oder search.westonemusic.com (im Folgenden als "Websites" bezeichnet ) gesammelten Informationen über Sie verwenden. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Durch die Nutzung der Websites und der von uns über die Websites angebotenen Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Richtlinie für die über die Websites gesammelten Informationen über Sie verbindlich ist.

1.2 Solltest du Fragen zu dieser Richtlinie haben, wende dich bitte per E-Mail an hallo@westonemusic.com oder kontaktiere uns unter den unter Ziffer 12 angegebenen Kontaktdaten. Wir werden unser Bestes tun, um deine Fragen zu beantworten.

  1. WEST ONE MUSIC GROUP

West One Music Group ist der Handelsname für West One Music Group Limited (Unternehmensregistrierungsnummer: 10108995), eingetragen in England mit dem Hauptgeschäftssitz in 28 Percy Street, London W1T 2DB ("wir" und "uns" und "unser").

  1. DIE VON IHNEN ERHOBENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Von Zeit zu Zeit werden wir verschiedene Informationen von dir erheben, darunter einige oder alle der folgenden: Name, Adresse, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, IP-Adressen, Abrechnungs- und/oder Finanzinformationen und Angaben zu den Standorten, von denen aus du auf unsere Dienste zugreifst (zusammenfassend "deine personenbezogenen Daten"). Du bist dafür verantwortlich, dass alle personenbezogenen Daten, die du uns zur Verfügung stellst, stets aktuell und korrekt sind.

  1. VERWENDUNG DEINER PERSONENBEZOGENEN DATEN

4.1 Wir werden deine persönlichen Daten, die du uns zur Verfügung stellst, verwenden:

4.1.1 damit wir unsere Dienstleistungen für Sie erbringen können;

4.1.2 um Sie über Produkt- und Serviceänderungen und aktualisierte Informationen zu informieren; und

4.1.3 für Verwaltungs- und Marketingzwecke.

4.2 Von Zeit zu Zeit können wir und/oder unsere vertrauenswürdigen Partner mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um Ihnen Angebote zu unterbreiten, die Sie interessieren könnten, oder um Sie über andere Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

4.3 Falls du nicht möchtest, dass wir deine persönlichen Daten für Marketingzwecke verwenden, bitten wir dich, entweder:

4.3.1 auf den Link "Abmelden" in einer von uns an Sie gesendeten E-Mail klicken; oder

4.3.2 uns unter Verwendung der unter Ziffer 12 aufgeführten Angaben zu kontaktieren, um uns mitzuteilen, dass Sie aus unserer Marketing-Datenbank entfernt werden möchten.

  1. AUFBEWAHRUNG DEINER PERSONENBEZOGENEN DATEN

5.1 Wir ergreifen geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten sicher aufbewahrt werden und nur so lange gespeichert werden, wie es für den Zweck, für den sie verwendet werden, erforderlich ist.

5.2 Wenn sich deine persönlichen Daten ändern oder wenn du Fragen dazu hast, wie wir deine persönlichen Daten verwenden, benachrichtige bitte West One Music Group, indem du uns an die in Absatz 12 angegebene Adresse schreibst.

5.3 Wir aktualisieren deine persönlichen Daten innerhalb von sieben (7) Arbeitstagen, nachdem uns neue oder aktualisierte persönliche Daten zur Verfügung gestellt wurden, um sicherzustellen, dass die persönlichen Daten, die wir über dich gespeichert haben, so genau und aktuell wie möglich sind.

  1. DEINE RECHTE

6.1 Du bist berechtigt, eine Kopie aller personenbezogenen Daten, die wir über dich gespeichert haben, anzufordern und etwaige Ungenauigkeiten in deinen personenbezogenen Daten korrigieren zu lassen. Wenn du uns zu diesen Zwecken kontaktieren möchtest, sende uns bitte eine E-Mail an hallo@westonemusic.com.

6.2 Die Websites oder jeder ausgewiesene Unique Resource Locator kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und angeschlossenen Unternehmen enthalten. Wenn du einem Link zu einer dieser Websites folgst, beachte bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfe diese Richtlinien, bevor du persönliche Daten an diese Websites übermittelst.

6.3 Informationen über Bedenken oder Beschwerden können über https://ico.org.uk/concerns an das Information Commissioners Office im Vereinigten Königreich übermittelt werden .

  1. WEITERGABE DEINER INFORMATIONEN

7.1 Wir können deine persönlichen Daten an jedes Mitglied unserer Gruppe weitergeben, d.h. an unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft und deren Tochtergesellschaften (falls zutreffend).

7.2 Wir können deine persönlichen Daten an Dritte weitergeben:

7.2.1 für den Fall, dass wir ein Geschäft oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen; in diesem Fall können wir deine personenbezogenen Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer (dessen Offenlegung unter Geheimhaltungsvereinbarungen erfolgt) eines solchen Geschäfts oder solcher Vermögenswerte weitergeben; oder

7.2.2 wenn die West One Music Group oder im Wesentlichen alle ihre Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden, wobei in diesem Fall personenbezogene Daten, die sie über ihre Kunden besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören; oder

7.2.3 wenn wir verpflichtet sind, deine persönlichen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit der West One Music Group, unserer Kunden oder Dritter zu schützen. Dazu gehört auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Schutzes vor Betrug.

  1. COOKIES UND IP-ADRESSEN

8.1 Wir können Informationen über dich in einem Cookie (eine kleine Datei, die von unserem Webserver an deinen Computer gesendet wird) speichern, auf die wir zugreifen können, wenn du unsere Websites erneut besuchst. Das Speichern von Cookies ist eine übliche Praxis für jede Website, die sich die Präferenzen ihrer Nutzer merken muss, und wir verwenden Cookies, um deine Auswahl auf den Websites zu verfolgen; Cookies enthalten jedoch keine persönlichen Informationen über dich.

8.2 Um die Websites in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Cookies in deinem Browser aktiviert sein; andernfalls werden bestimmte Funktionen nicht funktionieren, wenn du Cookies ablehnst. Wenn du keine Cookies zulässt, kannst du zwar weiterhin auf der Website surfen, aber dein Erlebnis wird nicht so gut sein, wie wenn du Cookies zugelassen hast. Ohne Cookies kannst du keine Titel von den Websites herunterladen, unsere Online-Hilfe nutzen oder auf bereits erstellte Projekte zugreifen.

  1. SICHERHEIT

Wir haben Technologien und Richtlinien implementiert, um deine Daten vor unbefugtem Zugriff und missbräuchlicher Nutzung zu schützen.

  1. ÜBERTRAGUNG DEINER INFORMATIONEN AUSSERHALB EUROPAS

10.1 Als Teil der Dienstleistungen, die dir über die Website angeboten werden, können die Informationen, die du uns zur Verfügung stellst, in Länder außerhalb der Europäischen Union (EU) übertragen werden. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn sich einer unserer Server in einem Land außerhalb der EU befindet oder einer unserer Dienstleister in einem Land außerhalb der EU ansässig ist. Wir tauschen auch Informationen zwischen unseren Konzerngesellschaften aus, die sich in Ländern auf der ganzen Welt befinden. In diesen Ländern gelten möglicherweise nicht die gleichen Datenschutzgesetze wie im Vereinigten Königreich. Wenn wir deine Daten auf diese Weise in Länder außerhalb der EU übertragen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass deine Datenschutzrechte weiterhin wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben und in Übereinstimmung mit dem geltenden EU-Datenschutzrecht geschützt werden.

10.2 Wenn Sie unsere Dienste nutzen, während Sie sich außerhalb der EU befinden, können Ihre Daten außerhalb der EU übertragen werden, um Ihnen diese Dienste zur Verfügung zu stellen.

  1. ÄNDERUNGEN AN UNSERER DATENSCHUTZPOLITIK

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden auf den Websites veröffentlicht.

  1. KONTAKTINFORMATIONEN

Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie richten Sie bitte (vorzugsweise per E-Mail) an:

West One Musik
Zu Händen: Webmaster
Percy Street 28
London W1T 2DB
E-Mail: hello@westonemusic.com

Chatte mit uns